xStore Theme Neue Marketingfunktionen – Bestes WordPress E-Commerce-Thema?

xStore-Thema

Ich habe meinen Shop gerade auf die neueste Version von aktualisiert xStore-Thema. Es ist schon eine Weile her, dass ich das Thema nicht aktualisiert habe. Die meiste Zeit, wenn Sie Themenaktualisierungen durchführen, gibt es in Bezug auf neue Funktionen nichts Wesentliches, aber diesmal war ich umgehauen.

xStore hat immer neue Produkte geliefert und überrascht mich immer wieder mit neuen erstaunlichen Funktionen.

I don’t like extreme lines like “The Best Theme on the Market”, “The best 2021 Thema” weil jeder unterschiedliche Bedürfnisse hat, und ein Thema passt vielleicht perfekt zu einigen und nicht so gut zu anderen.

Aber für mich, XStore ist alles, was ich brauche, um ein erfolgreiches und modernes Geschäft aufzubauen.

Machen wir einen kurzen Rundgang durch das neue Dashboard.

XStore Neue Funktionen

Mit dem neuesten Update (7.2) XStore hat seinem Kern einige Premium- und einzigartige Funktionen hinzugefügt.

1. Eingebauter WooCommerce E-Mail Builder

Keine standardmäßigen lila WooCommerce-Mails mehr.

Mit diesem E-Mail-Builder, Sie können ganz einfach jede Kommunikation ändern, die Ihr Geschäft an seine Kunden sendet. All of this is done in an easy-to-use page builder-like way.

This is a free plugin called Email Template Customizer for WooCommerce, you can check how to use this to edit the WooCommerce default emails in diesem Beitrag.

2. Verkaufsförderung

Dieses integrierte Sales Booster-Modul besteht aus 3 verschiedene Marketing-Tools, mit denen Sie Ihre Conversion-Raten steigern können.

  1. Fake Sale Popup
  2. Kostenloser Versand Fortschrittsbalken
  3. Fordern Sie ein Angebots-Popup an

Das Popup für gefälschte Verkäufe ist eine beliebte Methode, um die Vertrauensrate Ihres Shops zu erhöhen.

Solche Plugins werden separat auf dem Code Canyon-Marktplatz verkauft, Mit dem xStore-Theme erhalten Sie es jedoch kostenlos.

Sie können die Länder und Städte auf der Einstellungsseite festlegen, um sie für Ihr Publikum realistischer zu gestalten.

Fortschrittsanzeige ist ein einfaches Warenkorb-Add-On, das den verbleibenden Betrag anzeigen kann, um einen kostenlosen Versand zu erhalten.

Die Bar ist natürlich animiert, etwas, das Sie auf dem Screenshot oben nicht sehen können.

Fordern Sie ein Angebot an ist eine gute Option, wenn Sie auf Ihren Produktseiten keine festen Preise anzeigen.

Mit diesem Add-On können Sie eine Schaltfläche oder ein Bild auf Ihren Produktseiten hinzufügen, um ein Popup mit einem einfachen Kontaktformular zu öffnen.

Was xStore sonst noch bieten kann?

Eines der großartigen Dinge an xStore ist, dass fast jede Demo in zwei verschiedenen Builds erhältlich ist – Elementor und WP Bakery Page Builder.

Sie können Ihren bevorzugten Seitenersteller auswählen, wenn Sie den Demo-Inhalt installieren.

Plugin Installer ist eine weitere großartige Funktion, die mit dem Thema geliefert wird.

Sie können Plugins einfach aus einer Liste vorgeschlagener oder erforderlicher Plugins mit einem einzigen Klick installieren. Sie können auch neue Versionen aktualisieren und benachrichtigt werden.

Wenn Sie die Live-Demos überprüfen möchten, gehen Sie über die xStore-Hauptseite und suchen Sie nach dem Design, das Ihnen gefällt.

Flexible Produkt- und Header-Builder

Entfliehen Sie den voreingestellten Standardoptionen, wenn es um Produktseiten und Kopfzeilen geht.

Mit den benutzerfreundlichen Front-End-Buildern können Sie Ihre Seiten an Ihre Geschäftsanforderungen anpassen.

$510 Wert von Premium Plugins

  • Revolution Slider
  • WPBakery Page Builder
  • Datei Vogel
  • QUform Builder
  • Massive Addons für WP Bakery PB
  • WooCommerce Amazon-Partner
  • Woo unendliche Schriftrolle

Die Liste geht weiter und wird wahrscheinlich in Zukunft wachsen.

Offenlegung: Einige der Links auf der Seite können einen Referenzcode enthalten (Affiliate-Links), das sagt der anderen Seite, dass wir dich geschickt haben. Wenn Ihnen unser Vorschlag gefallen hat und Sie einen Kauf tätigen, wir können eine Provision erhalten.

Bozh
Ich bin Bozh, und ich habe Websites mit WordPress erstellt für 15+ Jahre. Seit 2016, Ich habe mit führenden Affiliate-Unternehmen zusammengearbeitet, Ich betreibe mein eigenes E-Commerce-Unternehmen, und verwaltete mehrere Nischenblogs. Ich habe WPCtrl.com mit der Idee gegründet, mein Wissen zu teilen, persönliche Erfahrungen, und Ihnen bessere Alternativen empfehlen.
WPCtrl.com