Warum halten Wordpress-Website Up-to-Date ist notwendig

Flache Darstellung des Laptops mit einem Aktualisierungs Symbol

Das Denken von Wordpress-Updates Skipping? Sie werden nicht die ersten sein. Ob es sich um ein iOS-Gerät oder ein Wordpress-Website, Das Aktualisieren von Software ist ein zeitaufwändiger Prozess.

Der Aufbau einer Wordpress-Seite an sich schon eine Herausforderung, ohne die Last zu Sorge von etwa Updates. Für eine Wordpress-Website, es ist nicht nur der Kern, das aktualisiert wird,. Themes und Plug-Entwickler veröffentlichen regelmäßig neue Updates. Angesichts der Anzahl der Komponenten, die regelmäßig aktualisiert werden müssen, kann man oft Updates zu vernachlässigen am Ende. Dies ist ein großer Fehler.

Wordpress-Entwickler Release-Updates aus mehreren Gründen. Diese Gründe können in der folgenden klassifiziert werden:

  1. Sicherheitsupdates
  2. Fehlerbehebung
  3. Neue Funktionalitäten oder Funktionen
  4. Beheben von Kompatibilitätsproblemen
  5. Leistungsverbesserung

In diesem Artikel, wir werden jeden dieser Gründe in der Tiefe diskutieren. Dies wird Ihnen ein besseres Verständnis davon, wie Sie Ihre Website auf dem Spiel, wenn Sie ein Update überspringen, sei es ein Kern oder Plugin oder Theme Update.

1. Sicherheits-Fixes

Mit der Zeit, der Wordpress-Kern, Plugins, und Themen entwickeln Schwachstellen, unabhängig davon, ob sie von einem Experten oder einem Amateur erstellt wurden. Diese Schwachstellen sind jedoch nicht immer leicht zu entdecken.

Zum Glück Wordpress hat eine Armee der besten Entwickler in der Welt, das den Kern sicher zu halten arbeiten. Wenn eine Sicherheitslücke entdeckt wird, Sie veröffentlichen sofort einen Patch, um das Problem zu beheben.

WordPress hat sogar ein Kopfgeldprogramm, das Benutzer dazu ermutigt, sich freiwillig zu melden, um Sicherheitsprobleme zu finden und sie auf verantwortungsvolle Weise zu melden.

Genau wie der Kern, Plugins, und Themen entwickeln auch Schwachstellen. einmal entdeckt, ihre Entwickler arbeiten prompt die Fixierung. Nehmen, zum Beispiel, das letzte Lücke gefunden in der Ultimate Addons. Das Team von MalCare fand heraus, dass Admin Control für Websites mit dieser Plugin installiert war möglich, wenn man die Benutzer E-Mail ID wußte. Sie informierten die Ultimate Addons Team, das ein Update in wenigen Stunden wieder freigelassen.

Das gesagt, es ist auch erwähnenswert, dass wir einen Trend, wo Angriffe auf Websites erhöhen gesehen haben, nachdem ein Sicherheitsupdate veröffentlicht wird. Sobald Hacker bewusst wird eine Sicherheitslücke in einem Plugin oder ein Thema, sie beginnen für veraltete Websites Jagd. Dies macht die Umsetzung Updates, nicht nur wichtig, aber sehr dringend.

2. Fehlerbehebung

Bugs sind Fehler in der Software, die von der Mehrheit des Benutzers fast unbemerkt bleiben konnte. Hunderttausende von Bugs wurden auf Wordpress entdeckt, seitdem die Plattform in ins Leben gerufen wurde 2003. Während Wordpress-Entwickler arbeiten ständig daran, die Kern-Sicherheit, sie fördern auch Benutzer für Fehler suchen Freiwillige. Da ist ein Handbuch dass Führer Benutzer Fehler zu finden, die behoben werden können und eine Forum wo Fehler gemeldet werden können. Wordpress-Entwickler scannen regelmäßig diese Foren. Die wichtige Fehler beseitigt, und sie sind in einem Update enthalten,.

Ähnlich wie der Kern, Plugins und Themes auch Updates mit Bugfixes Push-out. Wordpress Website-Besitzer sind dafür bekannt, oft ihre Updates überspringen. Vernachlässigt man solche Updates lässt oft die Website anfällig für Hacker und Bots. Deshalb ist die Mehrheit des Hacks durch verwundbar verursacht werden Themen und Plug-in.

3. neue Funktionalitäten

Wordpress wurde vor mehr als einem Jahrzehnt ins Leben gerufen und seither, Die Software wird ständig verbessert. In den letzten Jahren, Wordpress-Entwickler haben sich als sehr wenige große Updates gerollt. Viele dieser Updates hinzugefügt haben neue Funktionen zu den Websites, auf denen Wordpress installiert ist. Wenn Sie die früheste Version der Wordpress-Dashboard mit dem aktuellen vergleichen, Sie werden feststellen, dass es nicht nur anders sieht aber anders funktioniert.

Entwickler von Plugins und Themen auch die Arbeit an der Verbesserung ihrer Software auf Basis von Benutzer-Feedback. Sie dann verbessern oder fügen neue Funktionen in die Software auf die Bedürfnisse der Website-Besitzer wie Sie zu treffen. Diese Funktionen werden zur Verfügung gestellt durch ein Update. Daher, wenn Sie ignorieren Updates, Sie sind nicht in der Lage, die neue Funktion auf Ihrer Website zu nutzen.

4. Kompatibilitätsprobleme beheben

Plugins und Themen arbeiten im Tandem mit dem Wordpress-Kern. Kompatibilitätsprobleme entstehen oft, wenn es ein größeres Update auf Wordpress-Kern geschoben ist. um die vorherige Version des Kerns kann eine Fehlfunktion gebaut Plugins und Themen starten. Und wenn sie es tun, Entwickler schicken ein Update heraus, dass behebt das Kompatibilitätsproblem.

Manchmal, Kompatibilitätsprobleme auftreten, wenn zwei Plugins in Konflikt miteinander stehen. Ein Plugin kann auch mit einem Thema und umge in Konflikt kehrt. Zum Beispiel, WooCommerce, eine sehr beliebte Wordpress-Plugin, für Bruch Websites berüchtigt ist aufgrund von Kompatibilitätsproblemen. Aus diesem Grund ist in den letzten paar Jahren, viele Themen wurden speziell für WooCommerce Websites gebaut.

Diese spezifischen Themes wissen, wie WooCommerce funktioniert und funktionieren entsprechend. Aber leider, nicht alle Plugins sind so beliebt, dass kompatible Themen um sie herum gebaut werden. In den meisten Fällen, wenn ein Kompatibilitätsproblem auftritt, Entwickler des Plugins / Thema, das Problem über ein Update beheben.

Das Ignorieren solchen Updates könnte Ihre Websites zu Fehlfunktionen führen. Jeder, der Ihre Website besucht sehen würde, eine gebrochene Seite. Das gilt nicht nur einen schlechten Eindruck schaffen, sondern können Sie auch potenzielle Kunden kosten.

5. Leistungsverbesserung

Es gibt eine ständig wachsende Notwendigkeit, die Geschwindigkeit einer Website zu verbessern. Und das aus gutem Grund. Schnelle Websites haben zahlreiche Vorteile. Sie Rang höher auf Google und sogar behalten Besucher für einen längeren Zeitraum. Für E-Commerce-Websites, Geschwindigkeit ist wichtig, Besucher in Kunden zu konvertieren.

Die Geschwindigkeit einer Wordpress-Website ist auf einer Reihe von Dingen abhängig. Die Art von Hosting, dass die Website benutzt spielt immer eine große Rolle bei der Geschwindigkeit der Website. Der Wordpress-Kern, Plugins, und auf der Website installierte Themen arbeiten zusammen, um die Geschwindigkeit einer Website weiter zu bestimmen.

Wir berührten uns vorher davon ab, wie Wordpress-Entwickler ständig Arbeit an den Kern zu verbessern. Dies beinhaltet auch die Verbesserung der Geschwindigkeit, mit der der Kern eine Aufgabe verarbeitet. Im Laufe der Zeit werden Plugins oder Themes um neue Funktionen erweitert, es endet ihre Geschwindigkeit aufprall.

Fazit

Ob es sich um Ihre Website vor Hackern sicher zu halten oder seine Leistung zu verbessern, Das Aktualisieren von WordPress ist einer der wichtigsten Teile beim Betrieb einer WordPress-Website. Ein Wordpress-Update sorgt für Ihre Website frei von Schwachstellen und Fehler ist, arbeitet bei optimaler Geschwindigkeit, und sorgt für die beste Benutzererfahrung für Ihre Besucher. Einfach gesagt, es ist der erste Schritt, um Ihre Website funktionsfähig zu halten, sichern, und benutzerfreundlich.

Wenn Sie besorgt, dass eine Aktualisierung Ihrer Website könnte brechen, Sie können eine Staging-Plugin verwenden, eine Wordpress-Staging-Site erstellen. Dies ermöglicht es können dann unsere Updates testen und alle anderen Änderungen möchten Sie machen, mit null Effekt auf Ihrer Live-Website.

Wir hoffen, dass dieser Artikel hat Ihnen für die Bedeutung von Wordpress-Updates überzeugt und dass Sie sie einen wichtigen Teil Ihrer Website-Management-Reise zu machen.

Offenlegung: Einige der Links auf der Seite können einen Referenzcode enthalten (Affiliate-Links), das sagt der anderen Seite, dass wir dich geschickt haben. Wenn Ihnen unser Vorschlag gefallen hat und Sie einen Kauf tätigen, wir können eine Provision erhalten.

Benutzerbild
Ich bin Bozh, und ich habe Websites mit WordPress erstellt für 15 Jahre. Seit 2016, Ich habe mit führenden Affiliate-Unternehmen zusammengearbeitet, Ich betreibe mein eigenes E-Commerce-Unternehmen, und verwaltete mehrere Nischenblogs. Ich habe WPCtrl.com mit der Idee gegründet, mein Wissen zu teilen, persönliche Erfahrungen, und Ihnen bessere Alternativen empfehlen.
WPCtrl.com